auskreise

Was ist eine Kleingruppe?

Kleingruppen sind ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Gemeindelebens. Sie bieten die Gelegenheit in einem sicheren und vertrauten Rahmen den Glauben an Gott zu entdecken bzw. zu vertiefen, einander besser kennenzulernen und im Alltag zu unterstützen. Dies geschieht durch das gemeinsame Lesen der Bibel, ehrliche Gespräche über Glaubens- und Lebensfragen, das Teilen von Freuden und Sorgen des Alltags und Gebet füreinander. Unsere Kleingruppen wollen Orte sein, wo Menschen ein „Zuhause” finden. Orte also, an denen man sich angenommen weiß und erlebt, dass Gott real und der Glaube an Ihn lebensverändernd ist. All das geschieht in „kleinen Gruppen“ von 6-10 Personen, die sich wöchentlich oder 14-tägig bei jemandem zu Hause treffen.

Welche Kleingruppen gibt es zurzeit?

Unsere Kleingruppen sind vielfältig in ihrer Zusammensetzung und ihren Themen, weil sie vielfältige Interessen und unterschiedliche Bedürfnisse von Menschen in unserer Gesellschaft widerspiegeln. So gibt es eine englischsprachige Kleingruppe für Frauen, eine  Bibelwaldgruppe in der man während eines Waldspaziergangs über den Glauben redet, oder auch eine Kleingruppe, die sich  für Flüchtlinge einsetzt. Wenn du jetzt auf den Geschmack gekommen oder vielleicht ganz einfach neugierig geworden bist, laden wir dich herzlich ein eine der Kleingruppen zu besuchen. Hier findest du den aktuellen Informations-Folder zum Herunterladen. Für nähere Infos zu den jeweiligen Kleingruppen wende dich bitte an Daniel Kistenich (0699/10298431 oder ta.kc1513552191urbsn1513552191ni-gb1513552191@ofni1513552191).

karte

gruppen